Freitag, 1. März 2013

Kultur - März

 
{{Peggy{Peggy{Peggy{Peggy{Peggy{Peggy{Peggy{Peggy{Peggy{Peggy{Peggy{{
Im März hat uns Daggi um Fotos zum Thema KULTUR gebeten. Dabei ist erlaubt, was gefällt: Theater, Museen, Konzerthallen oder anderes. Das Thema darf weit ausgelegt werden, damit möglichst viele etwas beitragen können.
Dieses mal habe ich das auch tatsächlich getan, denn ich stelle hier ein nicht herkömmliches Theater vor, wie es viele von uns kennen, sondern ein "Mitgeh-Theater", welches unweit von unserem Wohnort enfernt veranstaltet wird. Es handelt sich um das Heersumer Landschaftstheater, welches wir im letzten Jahr erstmals besucht haben. Dieses ist eine Laienspielgruppe, die jedes Jahr in den Sommermonaten ein Freilicht-Theaterstück vorführt, dem der Zuschauer dabei über Feld und Wiese folgen muss, da die Bühne "beweglich" ist. Das bedeutet, dass die Theatergruppe ein größeres Areal in der Natur als Bühne zweckentfremdet. Im vergangenen September wurde das Stück in einem großen Teil des Derneburger Waldes ausgeführt und viele der zahlreich erschienen Zuschauer hatten Campingstühle dabei, die vor jedem neuen Schauplatz wie in einem Theatersaal platziert wurden. Das Stück selber hat 3,5 Stunden gedauert und wir gingen wirklich über Stock und Stein und das feste Schuhwerk, dass wir trugen, hat wirklich einen guten Dienst getan. Ich kann nur jedem raten, der die Möglichkeit hat so einem tolles Theaterstück zu besuchen, die Gelegenheit beim Schopf zu packen.
Die Karten beim Heersumer Landschaftstheater sind immer sehr begehrt.
 

Kommentare:

Iris hat gesagt…

So eine Aufführung ist bestimmt wunderschön. Ich kenne das aus Berlin, wo "Ein Sommernachtstraum" mal im Wald und an einem See aufgeführt wurde und man auch mitwanderte. Außerdem hat ein Theaterkurs der Schule meiner Tochter etwas Ähnliches mal in einem Park gemacht. Da war das gebiet aber recht überschaubar.

Murmelchen hat gesagt…

Das war sehr schön, ganau wie jedes Jahr.Da wird einem richtig was geboten, mal sehen was es in diesem Jahr zu sehen gibt.Wie gesagt die Karten sind immer rasend schnell vergriffen. Einfach nur klasse, muss man gesehen haben.

Gänseblümchen hat gesagt…

Iris: Ein Sommernachtstraum wäre auch mal was. Da würde ich auf alle Fälle mitwandern. Der Derneburger Wald bietet eine Menge Kulisse. Die haben da unter anderem ein Mauseleum in Form einer Pyramide und einen Tee-Tempel, die auch als Schauplatz dienten.

Gänseblümchen hat gesagt…

Murmelchen: Ja, bis letztes Jahr wußte ich gar nicht, wie schön Derneburg und sein Wald ist. Ich habe gerade auf Wikipedia noch einmal das Schloss und die Fischerhäuschen gesehen. Bei den Fischerhäuschen bin ich jedesmal wieder hin und wech. Ich glaub die muss ich im Frühling oder Sommer mal fotografieren. :-)

Susanne K hat gesagt…

Schön! - Vor allem die Idee mit dem "mitgehen" gefällt mir.
LG Susanne

Gänseblümchen hat gesagt…

Ja Susanne, das hat einen besonderen Charme. Wir hatten letztes Jahr auch ganz tolles Wetter. Es wird aber auch gegangen, wenn es junge Hunde regnet. Dann gilt: "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schelchte Kleidung"! :-)

Lemmie hat gesagt…

Hallo Peggy!
So ein Mitgeh-Theater scheint sehr interessant zu sein.
Ich mag Amateurtheater, ich habe selbst einige Jahre mitgespielt.
Lieben Gruß
Lemmie

Senna hat gesagt…

Hallo,

eine schöne Collage und eine interessante Aufführung - ich drücke für dieses Jahr auch die Daumen (für so gutes Wetter - wie auf den Bildern) und wünsche viel Spaß, denn zur Zeit heißt es noch zittern.

Liebe Grüße von Senna

Gänseblümchen hat gesagt…

Lemmie: Das ist ja mal eine tolle Sache. Du hast tatsächlich mitgemacht??? Ich find das so toll, wäre aber viel zu schüchtern, um vor soviel Publilkum aufzutreten. Die Mitwirkenden, tanzzen, singen und haben Sprechrollen. Aber ich bin gut als Zuschauer! Die muss es ja auch geben! Lach*

Gänseblümchen hat gesagt…

Senna: Bei uns war heute Frühling. Sonne Pur und für nächste Woche sind 11°C angesagt und das plus. Es wird, da bin ich sicher und dann kann auch das Mitgehtheater wieder kommen.

minibares hat gesagt…

Das ist ja richtig lebendiges Theater. Da kommt bestimmt viel Freude auf.
Es müssen alle mitmachen, das gefällt mir.

Gänseblümchen hat gesagt…

Das war wirklich toll. Ich hatte vorher ja auch noch nie etwas vergleichbares erlebt.

Daggi hat gesagt…

Danke für Deinen Beitrag, ich habe sehr gestaunt, was es nicht alles gibt. Deswegen finde ich Bloggeraktionen so toll, weil man immer neue Dinge entdeckt :)

Gänseblümchen hat gesagt…

Ja Daggi und deswegen freue ich mich jeden Monat aufs neue auf das neue Thema von Dir! :-)