Freitag, 7. Juni 2013

Sommerfreuden...

 
{{Peggy{Peggy{Peggy{Peggy{Peggy{Peggy{Peggy{Peggy{Peggy{Peggy{Peggy{{

...heißt Sunnys Themenvorgabe  bei Sandra & Sandra suchen Teil 12 und sie fordert uns auf:..

Zeigt uns ein “Echtes” Sommerbild(er) (getreu dem Motto, Puuuh war das klasse warm!) und schreibt kurz dazu, was ihr am allermeisten vermisst, wenn die heißen Tage sich nicht einstellen möchten. Vielleicht können wir den Sommer 2013 gemeinsam ein wenig aus der Reserve locken.

Das ist mein "echtes" Sommerfoto, das einen Tag zeigt, an dem es so warm war, dass meine beiden Fellnasen einfach nur faul auf dem Rasen liegen wollten.


Gleichzeitig zeigt es auch das, was ich am meisten vermisse, wenn die Sonne sich nicht zeigt: Die Freude meiner Mäuse, wenn sie in ihrem Garten tollen oder in der Sonne liegen können und ich mit einem guten Buch in meinem Schaukelstuhl daneben sitze und mich einfach an dem Spaß der beiden freuen kann. 

Kommentare:

Sandra hat gesagt…

Moin Süße,

ich könnte mich jetzt sofort zu deinen Fellnasen legen und mit ihnen die Sonne genießen. Halten wir mal die Luft an, dass es jetzt mal am Stück ein paar Tage lang viel Sonne gibt. Das tut nicht nur den Seelen der Tiere gut, gell?

Knutsch und Drückerli

sabo hat gesagt…

Die haben aber auch ihren Spaß, oder?

Fetzt!

Knutsch!

Gänseblümchen hat gesagt…

Sunny: Heute hatten die Fellnasen wieder die Gelegenheit. Wir hatten Somnme und es war warm. Ich hab ja schon nicht mehr dran geglaubt. Kussi ♥♥♥♥

Gänseblümchen hat gesagt…

Sabo: Die beiden haben auf alle Fälle ihren Spaß. Erst recht, wenn ihr "Pool" ausgepackt wird oder wenn Lupo die Tauben im Garten beobachten kann. Da ist er stundenlang beschäftigt. ;-)

Julia hat gesagt…

Die sehen ja flauschig aus :) Meine Hundedame war letzte Woche auch zum ersten Mal zu Gast im Garten und durfte auf der Wiese entspannen. Ich könnte da auch ewig zuschauen :)

Liebe Grüße

Gänseblümchen hat gesagt…

Julia: Mir geht immer das Herz auf, wenn ich sehe wieviel Spaß die Fellnasen haben. :-)