Montag, 3. Februar 2014

Lampionblüte




 

Kommentare:

Iris hat gesagt…

Also im Januar wars ja auch direkt sommerlich. Kein Wunder, dass du da sowas gefunden hast.
LG Iris

Gänseblümchen hat gesagt…

Ich war ganz überrascht Iris. ;-)

Der NetzBlogger hat gesagt…

Ich dachte das mein Flieder schon wieder im Januar blüht wie vor zwei Jahren. Gott Sei Dank war das dann doch nicht sooo warm, da ein Teil des Baumes diese Wettereskapaden nicht überlebt hat.
Schönes Bild.
LG Timm

Sandra hat gesagt…

Peggy meine Süße,

ich nehme alle Frühlingsboten die ich bekommen und das auch gerne schon im Januar. Du weißt ja wie sehr ich Schnee, Eis und Kälte nicht mag. Da kommt mir das in diesem bzw. letztem Jahr sehr recht ;-)

Dicke Umarmung und Knutschaaaaaa

tonari hat gesagt…

Dieser Frühlingsbote ist bestimmt aus einem Fenster gefallen.
Komische Reise :lol:
Vielleicht war es eine Flucht vor garstigen Pflegeeltern ;-)

Clau Dia hat gesagt…

Mausi, was ist denn das für eine Pflanze mit so einer Blüte? die finde ich übrigens schön, und in meiner Lieblingsfarbe... hach ...
Dickes fettes Kussi ♥

Kerstin hat gesagt…

Hier sprießen jetzt auch schon die Schneeglöckchen, obwohl ich denke der Winter kommt leider erst noch :-(
Dein Wort gefällt mir gut!
LG Kerstin

Julia hat gesagt…

Ich möchte auch Flühling, aber leider friert es mal wieder :(

moppeline123 hat gesagt…

Ein Frühlingsbote, sogar noch mit ein paar eingefangenen Sonnenstrahlen mit dabei. Ja, der richtige milde Frühling darf gerne kommen!

Viele Grüße, Sandra

Gänseblümchen hat gesagt…

Timm, Sunny, Frau Tomari, Claudi, Kerstin, Julia und moppeline: Ich kann den Frühling auch nicht mehr erwarten und mir geht das Herz immer auf, wenn ich solche kleinen Einzelkämpfer sehe. :-)

Romy A. hat gesagt…

Ist das nicht von einer Lampignonpflanze/Physalis? Egal, Frühlingsboten sind toll, ich mag sie auch super gerne.

LG Romy

Gänseblümchen hat gesagt…

Romy, ja eine Lampionblume, ich kam die ganze Zeit nicht drauf. :-)