Donnerstag, 16. Mai 2013

Daisy


{{Peggy{Peggy{Peggy{Peggy{Peggy{Peggy{Peggy{Peggy{Peggy{Peggy{Peggy{{
Gestern Nacht um 2 Uhr ist Daisy geboren und heute ist sie bereits bei Veronika eingezogen.
Ich bin mir sicher, die beiden sind jetzt schon ein prima Team.
♥ ♥ ♥

Kommentare:

queenofhome hat gesagt…

Der ist ja auch zum knutschen....

hach ich wünschte ich wäre häkel und strik begabt ;-(

Gänseblümchen hat gesagt…

Andrea: Auch der war gar nicht schwer. Schwerer als die Eule, aber trotzdem nicht zu schwer. Durchaus für Anfänger (wie auch ich einer bin) zu schaffen. ♥ ♥ ♥

Daisy hat gesagt…

Hallo Allerseits,

nun bin in sooooo weit weg von meiner "Mama"! Hach, was war das für eine Aufregung, als ich auf die große Reise nach Hannover ging: zuerst musste ich in ein kleines lila Säckchen schlüpfen, dann wurde ich in eine große dunkle Tüte gesteckt und schon ging es ab ins Auto. Ich durfte nämlich zum ersten Mal in meinem Leben mit einem Auto fahren! Das hat vielleicht geschaukelt, kann ich euch sagen. Bloß gut, das der Schnuffel so ein guter Autofahrer ist. Und dann musste ich auch noch ganz allein im Auto warten, bis der Schnuffel vom Vortrag zurück war. Laaangweilig war das ... Aber dann ging´s ja endlich weiter. Jetzt hatten wir sogar noch Gesellschaft im Auto. Der Ecki, Veronikas Schnuffel, war mit eingestiegen. Die beiden haben sich unterhalten und ich verstand nur Bahnhof. Hab ich halt noch ein wenig geschlafen. Ich bin gerade noch rechtzeitig aufgewacht, als die Tüte ganz vorsichtig aufgemacht wurde. Und dann wurde ich aus dem kleinen lila Säckchen befreit. Ein Mensch hat mich plötzlich mit großen Auten ganz lieb angesehen und über das ganze Gesicht gestrahlt. Da hab ich gewusst, das ist Veronika und hier bin ich jetzt zu Hause! Sie hat mich furchtbar lieb und könnte meine Mama den ganzen Tag dafür knuddeln, dass sie mich gemacht hat (und ich bin doch so ein süßes Exemplar geworden, gelle?)
Ganz liebe Grüße sendet euch
Daisy

Gänseblümchen hat gesagt…

Danke liebe Daisy, ich will ja nicht sagen "ich habs gewußt", aber ich habe es wirklich gewußt, dass Du und Veronika zusammengehört. :-)