Mittwoch, 4. Dezember 2013

Die Chroniken von Anbeginn: Emerald (Hörbuch)

by Peggy

Die Chroniken von Anbeginn von John Stephens (gelesen von David Nathan)

Als Kate 4 Jahre alt ist wird sie mitten in der Nacht von ihrer Mutter geweckt, die ihr das Versprechen abnimmt sich immer um ihre jüngeren Geschwister Michael und Emma zu kümmern. Danach werden sie von einem  fremden Mann mitgenommen und in ein Waisenhaus gebracht und von dort von einem Waisenhaus zum nächsten geschickt, immer in der Hoffnung, dass ihre Eltern sie eines Tages abholen werden. Als sie nach 10 Jahren in das Waisenhaus von Dr. Pim in Camp Fall gebracht werden, gelangen sie mit Hilfe eines magischen Buches in die Vergangenheit. Eine gefährliche Vergangenheit aus der Michael nicht mit zurückkehrt. Deswegen machen sich Kate und Emma erneut auf den gefährlichen Weg in die Vergangenheit um ihren Bruder zu retten und tappen dabei in die Falle der grausamen Gräfin...

Mit dem ersten Buch der Chroniken von Anbeginn erzählt John Stephens eine fantastische Geschichte, die vor Spannung nur so dahinfliegt. Zusammen mit den drei Geschwistern hofft und bangt man, dass die Suche letztendlich ihren größten Wunsch erfüllt: Das Wiedersehen mit ihren Eltern. Dabei reist man durch so eine fantasiereiche Welt, dass man meint selber im Geschehen zu sein. Dazu muss man sagen, dass David Nathan ein begnadeter Hörbuchsprecher ist und alleine schon dafür garantiert, dass ein Hörbuch ein voller Genuss wird.

Dieses Buch ist einfach nur Wow und ich freue mich schon auf die Fortsetzung "Rubyn". Emerald bekommt von mir natürlich die vollen 5 von 5
||||| 

Kommentare:

Kerstin hat gesagt…

Das klingt ja richtig gut!
Bei mir liegt dieses Hörbuch noch auf dem SuB, aber ziemlich weit oben - ich freu mich jetzt gleich nochmal mehr darauf!

Gänseblümchen hat gesagt…

Kerstin: Dann nichts wie ran. Der Sprecher ist einfach nur toll. :-)