Dienstag, 25. März 2014

Silber - Das erste Buch der Träume - Hörbuch

Silber - Das erste Buch der Träume von Kerstin Gier gelesen von Simona Pahl

Liv´s neues Leben in England beginnt anders als erhofft. Statt mit ihrer Mutter und ihrer kleinen Schwester Mia wie geplant ein Cottage zu beziehen, eröffnet ihnen ihre Mutter, dass sie gemeinsam zu Ernest einem stocksteifen Briten und dessen beiden Kindern ziehen, um eine Patchworkfamilie zu gründen. Gleich nach ihrem ersten Schultag beginnen Liv´s verrückte Träume von Türen und Friedhöfen und magischen Riten. Eine zentrale Rolle in ihren Träumen spielen dabei ihr Stiefbruder Grayson und seine 3 besten Freunde. Was allerdings noch verrückter als ihre Träume ist: Diese 4 Jungen, wissen in der realen Welt Dinge über Liv, die sie nur in ihren Träumen erlebt und bisher niemanden anvertraut hat...

Wenn ich schon dachte die Edelsteintriologie wäre gut, so stellt der Auftakt zum Buch der Träume diese Geschichte meiner Meinung nach in den Schatten. Liv, Mia und Lotti (vor allem Lotti) bringen einen immer wieder zum Lachen, dabei wird die Spannung und der Herzschmerz nicht vernachlässigt. Was mir gefallen hat, dass die Liebesgeschichte nicht ein einziges "Hü und Hott" war und somit auch nicht der spannenden Geschichte um die Träume den Rang abgelaufen hat. Trotzdem war sie zu jederzeit präsent. Es war immer wieder spannend Liv in die Welt der Träume zu begleiten und die vorläufige Auflösung der Geschichte habe ich so nicht erwartet, was aber um so besser war. Nun freue ich mich auf das zweite Buch der Träume, denn ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht.

Ich habe mich so unglaublich gut unterhalten gefühlt, deswegen vergebe ich für "Silber - Das erste Buch der Träume" 5 von 5...
|||||

Kommentare:

Daggi hat gesagt…

Das Hörbuch habe ich in der vergangenen Woche zu Ende gehört, war wieder mal eines, das mich im Auto gehalten hat, obwohl ich schon längst auf dem Parkplatz stand :D

Gänseblümchen hat gesagt…

Daggi...war das toll? Ich freue mich schon total auf die Fortsetzung. :-)

Daggi hat gesagt…

Ich war wieder total gefesselt. Und die Fortsetzung habe ich auf meine Wunschliste zum Geburtstag gesetzt :D

Gänseblümchen hat gesagt…

Die Fortsetzung steht auch auf meiner WuLi, aber sie kommt erst 4 Wochen nach meinem Geburtstag. Aber man kann sich ja auch Gutscheine schenken lassen. :-)

Julia hat gesagt…

Silber habe ich auch als Hörbuch gehört, ebenfalls mit großer Begeisterung. Da ich vorher noch nichts von der Autorin gehört oder gelesen habe, wollte ich unbedingt mehr davon. Dann habe ich den Fehler begangen, den ersten Teil der Edelsteintriologie (die ich noch nicht kannte) als Film zu schauen und jetzt weiß ich wieder, warum Bücher und Hörbücher viel eher mein Medium sind :D

Jetzt warte ich gespannt auf den zweiten Teil von Silber und auch die Edelsteintriologie steht auf meiner Leseliste ganz weit oben.

Liebe Grüße,
Julia

Gänseblümchen hat gesagt…

Rubinrot der Film kommt auf alle Fälle nicht annähernd an das Buch heran, weswegen ich dir empfehle: Les die 3 Bücher der Edelsteintrilogie unbedingt. Es lohnt sich. :-)